Tipp: Professionelle und Individuelle Bewertungen
Tipp: Professionelle und Individuelle Bewertungen

Bewerbungen schreiben lassen: Häufige Fragen

Welchen Service bieten Bewerbungsschreibportale?

Die hier vorgestellten Portale bieten eine Reihe von Dienstleistungen an, die sich alle um die Themen Arbeit und Jobsuche drehen. Generell lassen sich die Dienstleistungen in vier Sparten unterteilen. Erstens helfen dir die hier vorgestellten Portale beim Schreiben von Bewerbungen. Dabei unterscheiden sich die Leistungen einerseits hinsichtlich der Sprache, in der du dir Bewerbungen schreiben oder überarbeiten lassen kannst und andererseits im Adressaten der Bewerbung (Universität oder Unternehmen). Neben dem Schreiben und Optimieren bieten viele hier vorgestellten Portale ebenfalls an, deine Profile in Berufsnetzwerken wie Xing und LinkedIn zu optimieren oder zu erstellen, falls du noch keines hast. Ein drittes Standbein, das ebenfalls die Mehrzahl der Portale anbieten, sind Analyse von Arbeitszeugnissen, die du bekommen hast oder deren Erstellung oder Überarbeitung dir dein Chef oder deine Chefin aufgetragen habt. Der letzte Bereich, der für dich als Arbeitssuchender interessant sein kann, ist das Coaching und die Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche, Auswahlverfahren und Assessments. Von den hier vorgestellten Anbieter findest du diesen Service nur bei CV Coach.

Darf man Bewerbungen schreiben lassen?

Ja. Rein rechtlich bist du natürlich nicht verpflichtet, deine Bewerbungen selbst zu schreiben. Wichtig ist nur, dass der Inhalt der Bewerbung auf dich individuell zugeschnitten ist. Wie bei jeder Bewerbung gilt, dass du keine falschen Angaben bei der Bewerbung machen darfst. Bei gravierenden Verstößen dagegen kann dies sogar zur fristlosen Kündigung führen.

Wie kommen die Portale an die notwendigen Informationen?

Alle Start-ups und Unternehmen mit entsprechenden Angeboten pflegen einen engen Kundenkontakt. Entweder sie bieten Formulare an, in denen du deine persönlichen Informationen, Interessen und Fähigkeiten sowie die wichtigsten Daten über die Stelle, auf die du dich bewirbst, angibst. Zusätzlich treten einige Unternehmen, wie etwas Die Bewerbungsschreiber, von sich aus telefonisch mit dir in Kontakt, um einen persönlichen Eindruck von dir zu bekommen.

Kann ich mir Bewerbungen in anderen Sprachen schreiben lassen?

Ja. Einige der Portale, wie Die Bewerbungsschreiber, CV Coach und richtiggutbewerben.de bieten solch einen Service gegen Aufpreis an. Neben Englisch findest du bei diesen Anbietern auch die Möglichkeit, Bewerbungen in Spanisch und Französisch schreiben zu lassen.

Erkennt man nicht, dass die Bewerbung von jemand anders geschrieben wurde?

Nein. Es gibt zwei Regeln, mit denen die Anbieter verhindern, dass ersichtlich wird, dass du deine Bewerbung professionell von jemand anders schreiben hast lassen. Ersten sind alle Bewerbungen individuell auf dich zugeschnitten. Dadurch wird verhindert, dass Formulierungen sich wiederholen und es wird so ein für dich spezifischer Ton im Anschreiben erzeugt. Darüber hinaus besitzen einige der Anbieter wie etwa Die Bewerbungsschreiber spezielle Programme, die erkennen, wenn schon einmal jemand anders eine Bewerbung in Auftrag gegeben hat, die an dasselbe Unternehmen ging. In diesem Fall wird nochmals genau geprüft, ob Parallelen in Ton oder Design zwischen den Bewerbungen bestehen, und die entsprechenden Stellen ggf. geändert.

Zum Bewerbungsschreibervergleich
Top-Bewerbungen